Integrative Sportphysioth.

Die integrative Sportphysiotherapie orientiert sich an einem Bio-Psycho-Sozialen Model des Menschen. So gut wie jede Veränderung des Körpers, im positiven wie im negativen Sinne, beginnt im Gehirn und wird beeinflußt von der Wahrnehmung unserer Umwelt und uns selbst.

Ich habe mich im Herbst 2009 für diese Ausbildung entschieden (Abschluß Herbst 2010) weil die Konzepte daraus nicht nur für Sportler, sondern in beinahe jedem Bereich physiotherapeutischen Arbeitens ein wertvolles Werkzeug darstellen. Außerdem spielt Sport in meinem eigenen Leben eine wichtige Rolle und ich weiß aus persönlicher Erfahrung, was für positive Folgen richtig durchgeführtes, körperliches Training auf die Gesundheit haben kann.

Die positive Wirkung von Sport in der Therapie, Rehabilitation und Prävention hat sich in den letzten Jahren immer deutlicher bewiesen. Ob bei Heilungsvorgängen nach Verletzungen oder Herz-Kreislauferkrankungen, unterstützend bei neurologischen und psychiatrischen Therapien oder auch in der Altersforschung und Geriatrie – nahezu wöchentlich erscheinen Studien die eine positive Wirkung körperlichen Trainings bestätigen.

Eine Antwort to “Integrative Sportphysioth.”

  1. Geschafft! « phase 5 Says:

    […] darf mich nun offiziell Sportphysiotherapeut nennen! Vor rund einem Jahr fand die erste Ausbildungswoche dieser sehr kosten- und für mich vor […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: